Dr. Katrin Keller

1980 bis 1984 Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Leipzig

1987 Promotion mit einer Arbeit über das Alltagsleben Leipziger Handwerker im 16. Jahrhundert

1987 bis 1997 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Historischen Seminar der Universität Leipzig

1997 bis 1999 Bereichsleiterin Geschichte im Institut für sächsische Geschichte und Volkskunde Dresden

1998 Habilitation in Leipzig mit einer Arbeit über Kleinstädte in Kursachsen im 17. und 18. Jahrhundert

2001 bis 2003 Mitarbeit im Projekt „Klientel und Patronage am Wiener Hof“ am Institut für Geschichte der Universität Wien ==> Projektwebsite http://www.univie.ac.at/Geschichte/wienerhof/

2005 bis 2009 Mitarbeit im FWF Projekt „Die Diarien und Tagzettel des Kardinals Ernst Adalbert von Harrach (1598-1667). Edition und Kommentar“ am Institut für Geschichte der Universität Wien => Projektwebsitehttp://www.univie.ac.at/Geschichte/Harrach/

Publikationen: http://www.univie.ac.at/Geschichte/htdocs/site/arti.php/90667